2. Klasse gegen Absam am 24.10.2020

2. Klasse gegen Absam am 24.10.2020

Es geht heuer um nichts, nur um den Spaß am Schachspielen - es gibt ja keinen Absteiger und aufsteigen können wir auch nicht, weil wir in jeder...

Neuer Klubmeister 2020

Neuer Klubmeister 2020

Da es zwei punktegleiche Spieler am ersten Platz gegeben hat, musste der neue Klubmeister durch ein Stechen ermittelt werden. Dieses wurde am...

Beginn der Klubmeisterschaft 2020

Beginn der Klubmeisterschaft 2020

Coronabedingt war die längste Zeit nichts Neues zu berichten. Doch dies hat sich nun geändert. Der Klassenerhalt wurde in allen vier Tiroler...

  • 2. Klasse gegen Absam am 24.10.2020

    2. Klasse gegen Absam am 24.10.2020

    Donnerstag, 29. Oktober 2020 10:27
  • Neuer Klubmeister 2020

    Neuer Klubmeister 2020

    Sonntag, 27. September 2020 10:48
  • Beginn der Klubmeisterschaft 2020

    Beginn der Klubmeisterschaft 2020

    Sonntag, 12. Juli 2020 10:59

Klubmeisterschaftstabelle 2020

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

DSCN2382 2

 

Tie-Break Regelung zur Klubmeisterschaft 2020

(nur für den 1. Platz)

Fall 1:
Sollten nach Beendigung der letzten Runde 2 Spieler gleich viele Punkte erzielt haben, so gilt folgendes:
Es werden 2 Schnellschachpartien mit 25min Bedenkzeit gespielt.
Beim Stand 1:1 nach diesen Partien entscheidet eine Armageddon-Partie. Hierbei hat der Spieler mit den weißen Steinen 5 Minuten Zeit, der Schwarzspieler 4 Minuten. Bei remis gewinnt Schwarz.
Wer welche Farbe bekommt, wird durch das Los entschieden.

 

Fall 2:
Sollten nach Beendigung der letzten Runde 3 Spieler gleich viele Punkte erzielt haben, so gilt folgendes:
Der elostärkste Spieler wartet sozusagen im Finale auf den Herausforderer, der zwischen den beiden anderen ermittelt wird. Es gilt jeweils der gleiche Modus wie bei Fall 1.

 

Fall 3:

Sollten nach Beendigung der letzten Runde 4 Spieler gleich viele Punkte erzielt haben, so gilt folgendes:
Es werden 2 Halbfinals gespielt, wobei die Paarungen ausgelost werden.
Der Modus für die Halbfinal-Begegnungen ist der selbe wie in Fall 1.

 

Spieler 1 2 3 4 5 6 7 8  Pkt. Platz
1 Ebenbichler x 1
0
1
0
0
0
0 2
6
2 Kirschner 0
x
0
1 0
0
½
0
7
3 Lerch 1
1
x 1
1
½ 1 ½ 6
1-(Stechen)
4 Schett 0
0 0 x
0
0
½
0 ½
8
5 Schranzhofer 1
1
0
1
x
½
½
½
3
6 Steiner 1
1
½
1
½
x
0
0 4
4
7 Hengl
1
½
0
½
½
1
x 0
5
8 Thöny 1
1
½
1
½
1
1
x 6
1-(Stechen)